Wasserkirche

KOMMEN, ABHÄNGEN!


In Kooperation mit der Tichy Ocean Foundation zeigt die Wasserkirche ab 10. Juni eine raumhohe Installation des Leipziger Künstlers Stefan Vogel.
 
Unter dem Titel «Kommen, abhängen!» baut Vogel eine Struktur, die subtil Bezug zur Architektur der Kirche herstellt und mit in Gips getränkten Kleidungsstücken und Zeichnungen auf alltägliche zwischenmenschliche Konflikte anspielt. Er entwickelt in seiner Installation eine Poetik der Säuberung, die Wäschewaschen und Busse, Reinigung und Entschuldung zu verbinden versucht. Zuletzt, dies scheint diese Arbeit zu behaupten, müssen wir die Absolution beim Gegenüber suchen, denn das Licht und die Symbolik eines abstrakten, höheren Prinzips bleiben für uns bloss ein Trost.
 
Die Tichy Ocean Foundation wurde 2005 von Roman Buxbaum gegründet, mit dem Ziel das Kunstwerk des international bekannten Künstlers Miroslav Tichy (1925–2011) zu sammeln, zu bewahren und zu präsentieren.Neben der einzigartigen Sammlung von Fotografien, Zeichnungen, Gemälden, Drucke und selbstgemachten Fotokameras des Künstlers Tichy beheimatet die Foundation ausserdem eine stetig wachsende Sammlung internationaler, zeitgenössischer Kunst, die unter dem Titel «Artists for Tichy – Tichy for Artists» im Tauschhandel von Miroslav Tichy mit derzeit über 150 zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern entstanden ist.



Die Ausstellung wird im Rahmen des Zürich Art Weekend eröffnet. 

ZAW22_NEWSLETTER-1200-x-570

KL-OGH~1

Zürich Art Weekend

Freitag, 10. Juni bis Sonntag, 12. Juni,
10–18 Uhr

Vernissage

Samstag, 11. Juni, 14–18 Uhr

Ausstellungsdauer

bis Sonntag, 10. Juli,
täglich ausser Montag, 14–18 Uhr,
Eintritt frei






Die nächsten Veranstaltungen

 

Aktuell

Wasserkirche

Breathe –
eine Klangskulptur
26. & 27. August
um 20.30 Uhr
1679106.07.2022
Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.