Wasserkirche

Klangskulptur "Untitled VII" von Marianthi Papalexandri

Freitag, 25. Juni 2021, 11:00 – Sonntag, 27. Juni 2021, 18:00

Beschreibung

Im Rahmen von "Fabrique Sonore" präsentiert die Wasserkirche das Klangkunstwerk "Untitled VII" von Marianthi Papalexandri.

"Fabrique sonore" findet im Kreuzgang des Grossmünsters Zürich statt. Einzelne Satelliten des Grossprojekts sind in der näheren Umgebung zu Gast. So auch die Klangskulptur "Untitled VII" in der Wasserkirche. Sie kann ganztags besichtigt werden.

Von Zeit zu Zeit finden Performances statt (siehe separaten Zeitplan). Eine Perkussionistin bringt die verschiedenen Rohre zum Klingen: Indem sie kleine Motoren bedient, werden über Schnüre, die an Kolophonium reiben in den Rohren Klänge erzeugen, die wie das Musikinstrument «Waldteufel» klingen. Die Skulptur ist ein Waldteufel-Ensemble, denn jedes Rohr hat einen anderen Klang, da alle Rohre unterschiedlich lang und dick sind. Durch An- und Abstellen der einzelnen Rohre ergibt sich ein ständig variabler Gesamtklang.

Marianthi Papalexandri schreibt: „Mit Motoren und Membranen werden im Innenraum der Rohre Klänge geformt, roh, störrisch unddoch einladend, irgendwo zwischen Natur und Maschine. In präziser Eigenwilligkeit werden neue Herangehensweisen gesucht, Grenzen von Komposition und Installation hinterfragt, verwischt und neu aufgezeichnet.“

Öffnungszeiten: 25. - 27. Juni, 11:00 - 18:00h

Freitag, 25. Juni:
Performance: 17 Uhr bis ca 17:30 Uhr

Samstag, 26. Juni:
Performance: 14 Uhr bis ca 14:15 Uhr
Performance: 19 Uhr bis ca 19:15 Uhr
Türöffnung 18:40 Uhr

Sonntag, 27. Juni:
Performance: 15:30 Uhr bis ca 16 Uhr

Freier Eintritt.

Informationsdokumente

Flyer Fabrique Sonore